Serie Ahlen 20

Diese Modelle entsprechen der EN1335. Unsere Lieferanten sind TÜV Rheinland zertifiziert.

  • aryotex_Produktbilder_300x300px4_Serie Ahlen 20Fußkreuz aus Polyamid verstärkt mit Glasfasern.
  • Fußkreuz aus Aluminium poliert.
  • Doppellaufrollen hart für Teppichböden, weicher Belag für harte Böden.
  • Gasfeder mit verchromten Druckrohr, Durchmesser 28mm.
  • 2-D Armlehnen in der Höhe und Tiefe in Stufen einstellbar.
  • Harte Kunststoffarmauflage.
  • 3-D Armlehne in der Höhe, der Tiefe und Drehbar in Stufen einstellbar.
  • Großflächige, weiche PUR Armauflage.
  • Synchronmechanik mit stufenloser Gewichtseinstellung, 4-fach arretierbar.
  • Gewichtsautomat, 4-fach arretierbar.

Beim Gewichtsautomat wird die Rückenandruckkraft durch das Körpergewicht des Benutzers gesteuert, bzw. angepasst. Die Sitz- und Rückenneigung ist geringer als bei der Synchronmechanik; für die meisten Arbeitsplätze, das ist besonders bei Mehrpersonennutzung voll ausreichend,da keine erneute Einstellung auf das Körpergewicht notwendig ist. Bei unseren Modellen ist das Netzgewebe oben und auch seitlich nicht komplett über den tragenden Rahmen gespannt. Hiedurch kommt es zu keinen Beschädigungen und Verschmutzungen der Gewebe; bei hellen Gewebe ein deutlicher Nachteil. Der Rücken ist in der Höhe durch Rasterung aus dem Sitzen heraus zu verstellen. Die serienmäßig vorhandene Lumbalstütze ist pendeld gelagert, aus dem Sitzen heraus in der Tiefe auf den Benutzer einstellbar und weich gepolstert. Sitzpolsterträger aus hochfestem Kunststoff, mit Formschaum gepolstert. Dieser Träger dient zur Befestigung der Armlehnen. Sitztiefenverstellung ca. 60mm serienmäßig, bedienbar durch Drucktaste rechts vorne in der Sitzschale. Die Abdeckung der mechanischen Teile erfolgt durch eine kratzfeste Kunststoffabdeckung. Als Option kann der Rücken mit Mehrpreis als aufgelegtes Kissenpolster gefertigt werden.